Ukraine-Hilfe

Ukraine-Hilfe an der BHT

Dank der Unterstützung vieler Kolleg*innen an der Hochschule und bei ver.di konnten bereits zwei Konvois und viele Einzelfahrten in die Ukraine organisiert und mit finanziert werden.  Auch hat ver.di einen Bus im ersten Konvoi finanziert,…

Weiterlesen



Corona-Infektion im Urlaub

Aufgrund aktueller Nachfragen: Eine Corona-Infektion im Urlaub führt auch bei Quarantäne-Anordnung nicht automatisch zum Erhalt der Urlaubstage. Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) des Arztes/der Ärztin ist notwendig um die Urlaubstage vom Arbeitgeber wieder gutgeschrieben zu bekommen. Telefonisch…



Betriebsgruppentreffen am Do 17.02.2022

Unser nächstes Treffen aller ver.di Mitglieder an der Berliner Hochschule für Technik, findet am Donnerstag, den  17. Februar 2022 statt. Themen: Lange Nacht der Wissenschaften Runder Tisch an der Hochschule (siehe Email an alle vom…


Newsletter #1 / 2022

Liebe BHT Kolleg*innen, ins neue Jahr starten wir mit einem regelmäßigen Newsletter.    Wir planen Euch bei Themen rund um die Hochschule auf dem Laufenden zu halten.  Stets knapp im Stil und in höchstens 5…


Sollten wir alle weniger arbeiten?

Diese provokante Frage stellt das Wissenschaftsmagazin Quarks des WDR. Im Videobeitrag analysiert Quarks die Frage, wieviele Stunden Menschen in der Vergangenheit arbeiten mussten. Sind rund 40 Stunden Arbeit pro Woche wirklich ideal?


2022

Frohes und gesundes neues Jahr 2022!

Wir wünschen allen einen guten Start ins Jahr! Auf viele gemeinsame Aktivitäten mit Euch, sobald möglich wieder persönlich, freuen wir uns sehr! Wie beim letzten Betriebsgruppen-Treffen besprochen, wollen wir ab diesem Jahr mit einem ver.di…




Tarifrunde 2021 – Ergebnisse & Fragen

  Die Gewerkschaften unter Federführung von ver.di haben erkämpft: 👍 Keine Gehaltskürzungen – Abwehr der massiven Angriffe der Arbeitgeber auf die Eingruppierungsregeln, den sogenannten Arbeitsvorgang. . 💶  ab 1. Dezember 2022:  2,8 Prozent mehr Geld…



DGB: Hände weg vom Arbeitszeitgesetz

Koalitionsverhandlungen: Keine Experimente beim ArbeitszeitgesetzIm Sondierungspapier der Ampel-Parteien wollen diese künftig „eine begrenzte Möglichkeit zur Abweichung […] hinsichtlich der Tageshöchstarbeitszeit schaffen“. Der DGB lehnt eine Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes -wie wir finden- zurecht ab.Mehr Details zur…